Schachfreunde Bad Kissingen laden die 2. Mannschaft des TSV zum Lokalderby.

Die erste Mannschaft der Schachfreunde Bad Kissingen sind am Sonntag Gastgeber im Mehrgenerationenhaus für die 2. Mannschaft des TSV Bad Kissingen. Die Schachfreunde gehen von der "Papierform" zwar als Favorit in die Begegnung, sollten die TSV´ler aber nicht unterschätzen, da diese durchaus für eine Überraschung sorgen können.

Die 2. Mannschaft reist nach Wildflecken zu den in der A-Klasse erfahrenen Spielern. Obwohl die Spieler des SV Wildflecken am letzten Spieltag gegen die DJK Abersfeld als Verlierer die Bretter verlassen mussten, sind sie gegen die Badestädter aufgrund ihrer langjährigen Erfahrung als Favorit anzusehen.


Besucherzaehler